Skip to main content

So lieben die Sternzeichen

So lieben die Sternzeichen

Es gibt kaum etwas Romantischeres, als gemeinsam unter dem Sternenhimmel zu sitzen und sich von der majestätischen Schönheit des Nachthimmels in den Bann schlagen zu lassen. Die Sterne können aber noch viel mehr: Sie sind Botschafter der Seele und verraten fast alles über das Wesen eines Menschen. Wenn ihr wissen wollt, mit wem ihr euer Bett wirklich teilt, dann ist dieses Liebeshoroskop genau das Richtige für euch.


Wassermann

Sternzeichen Wassermann Wassermänner lieben vor allem mit dem Kopf. Sie denken viel nach und brauchen jede Menge Geduld und Vertrauen, um sich fallen lassen zu können. Wenn sie sich aber einmal geöffnet haben, sind sie sehr vielseitig. Standardsex ist nichts für sie. Sie wollen sich ausprobieren und wünschen sich einen Partner, der ähnlich experimentierfreudig ist wie sie. Entsprechend probieren sie mit Vorliebe Sex an ungewöhnlichen Orten aus.


Fische

Sternzeichen Fische Fische sind sehr ruhige Menschen, die liebevollen und sanften Sex bevorzugen. Sie sind Genießer, die sich mit Vorliebe verwöhnen lassen. Zärtlichkeit und Geduld ist bei ihnen gefragt. Doch dann sind Fische Experten in Sachen Vorspiel und intensiven Emotionen. Fische haben es gern, wenn der Partner die Initiative ergreift und sie sich von seiner Begeisterung anstecken lassen können. Dann sind sie aber sehr hingebungsvoll und verwöhnen ihre Partner.


Widder

Sternzeichen Widder Widder zeichnen sich durch ihre selbstbewusste Art und ihren dominanten Sex aus. Sie sind gerne wild und geben im Bett den ton an. Gerne darf es hierbei feurig zur Sache gehen und vom Beißen über das Kratzen bis hin zum lauten Stöhnen ist bei Widdern alles möglich. Wer Bondage-Spiele ausprobieren möchte, hat bei einem Widder sehr gute Chancen. Langeweile beim Liebesspiel kommt mit Widdern nie auf.


Stier

Sternzeichen Stier Stiere kennen sich, ihren Körper und ihre Wünsche und Sehnsüchte genau, setzen diese aber nicht ganz so dominant durch wie Widder. Stiere tasten sich langsam voran und testen ihre Grenzen aus. Sie sind echte Romantikfans und verstehen Sex als echtes Liebesspiel, mit dem sich tiefe Emotionen hervorragend ausdrücken lassen. Massagen und der Einsatz wohlriechender Öle sind für Stiere anziehender als wilde Experimente und ausgefallene Spielzeuge.


Zwillinge

Sternzeichen Zwilling Zwillinge haben sozusagen zwei Gesichter und wollen entsprechend besonders viel Abwechslung beim Sex. Während es ihnen einmal gar nicht aufregend und wild genug zugehen kann, bevorzugen sie an anderen Tagen ein ruhiges, sanftes Liebesspiel. Zwillinge probieren neue Stellungen und Spiele gerne aus und sind für „Dirt talk“ schnell zu begeistern. Entsprechend sind Zwillinge in der Lage, die Lust des Partners zu beeinflussen und diesen richtig auf Touren zu bringen. Hierbei werden nicht selten Dessous für Rollenspiele genutzt.


Krebs

Sternzeichen Krebs Wer einen Partner zum Schmusen und Kuscheln sucht, wird am ehesten bei einem Krebs fündig. Krebse sind daher eigentlich nicht für One-Night-Stands und Sex mit Fremden zu haben. Zu den wichtigsten erogenen Zonen von Krebsen zählen die Brustwarzen. Diese sollten daher besonders zärtlich ins Liebesspiel eingebunden werden. Krebse mögen es, wenn der Sex lange geht und sich der Partner intensiv Zeit lässt. Deswegen sind sie für ein umfassendes Vorspiel jederzeit zu haben.


Löwe

Sternzeichen Löwe Löwen haben viel mit den Widdern gemein. Auch sie sind dominant und wollen, dass der Sex ganz nach ihren Vorstellungen abläuft. Gleichzeitig nehmen sie sich aber auch immer wieder selbst zurück und verwöhnen den Partner mit allen Mitteln. Dennoch sind Löwen im Bett etwas eigen und wollen, dass auf ihre Wünsche und Bedürfnisse Rücksicht genommen wird. Löwen-Männer sind zudem besonders leicht zu erregen und brauchen sehr viel Sex.


Jungfrau

Sternzeichen Jungfrau Jungfrauen denken ähnlich wie Fische sehr viel nach. Im Bett spielt der Kopf daher eine besonders große Rolle. Jungfrauen wählen sich ihre Partner ganz gezielt aus und neigen nicht zu Sex mit Fremden. Jungfrauen malen sich ihr erstes Mal in allen Farben aus und planen es ausgiebig. Entsprechend intensiv kann es dann ausgekostet werden. Zudem sind Jungfrauen sehr reinliche Menschen und verlegen das Vorspiel gerne mal unter die Dusche. Insgesamt werden Jungfrauen aber gerne verführt und sie mögen es, wenn der Partner die Initiative ergreift.


Waage

Sternzeichen Waage Waagen sind Luxusmenschen, die keiner weltlichen Freude abgeneigt sind. Für sie ist es ein Leichtes, Champagner, attraktive Dessous und Früchte in das Liebesspiel zu integrieren. Schnelle Nummern in einem Hinterhof sind ihnen zuwider. Sie wollen langsam erobert werden. Entsprechend ausgiebig gestalten sie ihren Sex und möchten, dass dieser möglichst lange geht und intensiv wird.


Skorpion

Sternzeichen Skorpion Skorpione sind ausgesprochen vielschichtige Liebhaber. Einerseits sind sie sehr emotional und geben sich gern ihren Gefühlen hin. Andererseits sind sie sehr experimentierfreudig und bringen gerne Abwechslung und Abenteuer in ihr Liebesspiel. Sie sind sehr phantasievoll und kreativ, lassen sich aber gerne durch anregende Geschichten, Videos und Spielzeuge inspirieren. Für Skorpione sind Dildos und Paarspielzeuge nahezu unverzichtbar in Sachen Sex. Gleichzeitig genießen sie es aber, sich liebevoll verwöhnen zu lassen und an einem ausgiebigen Vorspiel teilzunehmen.


Schütze

Sternzeichen Schütze Schützen haben ein sehr großes Temperament und leben dieses aus. Sie sind sehr freiheitsliebend und lassen sich ungern einschränken. Entsprechend ausgiebig genießen sie diese Freiheiten im Bett und erfreuen sich an Experimenten und Kuriositäten. Das Kamasutra dient ihnen als Orientierung, doch schon bald brauchen sie weitere Anregungen, die darüber hinausgehen. Außerdem bestechen Schützen durch ihren umwerfenden Charme. Männlichen Schützen fällt es durch ihre herzliche Art leicht, die Herzen der Frauen im Sturm zu erobern.


Steinbock

Sternzeichen Steinbock Steinböcke sind recht kühl und brauchen einige Zeit, bevor sie auftauen. Danach sind sie aber leidenschaftlich und hingebungsvoll. Bei neuen Partnern sind Steinböcke zunächst zurückhaltend und abwartend. Sobald aber das Vertrauen wächst, werden sie offen für Neues und entwickeln immer wieder spannende Ideen fürs Bett. Steinböcke haben sich sehr unter Kontrolle und lassen sich nur äußerst selten von ihren Emotionen mitreißen. Entsprechend ist Das Problem „Zu früh kommen“ für sie kein Thema.


Ähnliche Beiträge



Kommentare


Frank 3. November 2016 um 11:06

Trifft voll und ganz auf mich und meine Frau zu 😀

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Kathy24online

Kathy24(24)
sucht in Drage, Elbe